Neue Wege durch die grüne Hauptstadt Europas

Der Titel zur „European Green Capital / Grüne Hauptstadt Europas“ wird seit 2010 von der EU-Umweltkommission vergeben. Dieser Titel wurde nun schon sieben Mal vergeben und die Stadt Essen zieht somit als zweite deutsche Stadt, neben Hamburg (2011) mit den Städten Stockholm (2010), Vitoria-Gasteiz (2012), Nantes (2013), Kopenhagen (2015), Bristol (2015) und Ljubljana (2016) gleich. Dies gelang im zweiten Anlauf nachdem 2015 der 2. Platz erreicht wurde.

Auf den Internetseiten der Stadt Essen findet ihr viele neue (Rad) Wege.

Man kann sich den jeweiligen Streckenflyer herunterladen und ausdrucken. http://essenerfahren.de/downloads.html

Oder die GPX Datei in ein Navigationsgerät einlesen und „nachlaufen“. http://essenerfahren.de/navidateien.html

Zu den GPX Dateien gibt es auch Höhenprofile !!

Einige davon sind wir schon gelaufen – es gibt auch ganz viele neue die wir unbedingt ausprobieren müssen.

Gerd

 

Das Raketenshirt

…. Markenzeichen der Borbecker Raketen.

Neonorange – und derzeit im Sonderangebot bei Jagaball ( 2 Shirts für € 19,95 ) zu haben. http://www.jagaball.de

Dann fehlt nur noch der Flock – unser Logo liegt im Copy Shop als reprofähige EPS Datei vor. https://www.ksborbeck.de/

Die komplette Beflockung kostet dort € 15 ( Vorderseite euer Vorname ) Rückseite Logo und Schriftzug.