Hygienekonzept unseres Lauftreffs

Wir sind kein Verein. Die Teilnahme am Lauftreff findet auf eigene Verantwortung und Gefahr statt.

Der Teilnehmer versichert, dass er körperlich gesund ist und sein Gesundheitszustand regelmäßig ärztlich überprüft und bestätigt wird.

Eine Überprüfung durch den Lauftreff erfolgt nicht. Eine Haftung des Lauftreffs für Unfälle oder sonstige Schadensfälle oder Folgen von Krankheit ist ausgeschlossen. 

Eine Haftung einzelner Teilnehmer des Lauftreffs gegenüber anderen richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Auch wenn wir nun wieder zusammen laufen dürfen, heißt das nicht das wir „unser Hirn“ ausschalten……

Für das gemeinsame Training sollen daher folgende Regeln und Vorkehrungen zum Infektionsschutz gelten, um eine Weiterverbreitung des Corona-Virus zu verhindern.

Wir halten uns an die Corona Schutzverordnung des Bundes, des Landes NRW und setzen etwaige Vorgaben der Stadt Essen um.

Voraussetzung für die Teilnahme am Lauftreff ist, dass unsere Regeln akzeptiert werden.

Wer krank ist bleibt „mit dem Arsch“ zuhause.

Bei geringsten Anzeichen der für Covid-19 typischen Krankheitssymptome (Husten, Schnupfen, Geruchs- Geschmackstörungen, Müdigkeit, Durchfall, Kurzatmigkeit, Fieber etc. ) verbietet sich die Teilnahme am gemeinsamen Training.

Wir würden uns alle gerne in den Arm nehmen, verzichten aber auf Begrüßungen mit Körperkontakt. ( Hände schütteln, abklatschen etc. )

Unser Training wird so durchgeführt, dass Körperkontakt vermieden wird und nach Möglichkeit ein Abstand von 1,5m eingehalten wird. ( Daher verzichten wir auch bis auf weiteres auf Training auf dem Sportplatz Ardelhütte. )

Wir essen nicht von fremden Tellerchen und trinken nicht aus fremden Becherchen.

Alle Teilnehmer registrieren ihre Teilnahme am Lauftreff mit der LUCA App.

Treffpunkt jeweils links neben dem Vereinsheim mit Abstand. ( An der Bushaltestelle muss weiterhin eine FFP2 Maske getragen werden. )

Bitte denkt weiter an euch und andere und bleibt gesund und munter.

Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.