Mottbruchhalde

Gut 10 km ist es von Hesse zur Mottbruchhalde in Gladbeck-Brauck.

Bei bestem Wetter hat man von oben eine tolle Aussicht.

Und hier endlich das versprochene GPX File (Ergänzung 14.03.2021)

Download file: Mottbruch.gpx

Gerd

Schnee

haben wir ganz selten. Und über Nacht hat es richtig viel geschneit.

Bin gegen 8:30h nach Hesse gelaufen und habe mich dort mit Tobi getroffen.

Vin Hesse sind wir dann vorbei am Gasometer bis zur „bunten Brücke“ in Oberhausen gelaufen.

Von da wieder zurück nach Hesse. Zuhause hatte ich dann gut 18 km auf dear Garmin. 2:30h eben zwei Schritte vor einer zurück.

Schuhe waren blitzeblank 😊

Bleibt gesund und munter

Gerd

Raketen Graffiti

Weiterhin laufe ich meist Dienstag / Donnerstag und Sonntag. Wenn es nicht aus Eimern regnet.

Wenn man meist alleine läuft, läuft der Schweinehund mit einem. Gestern war wieder so ein Dienstag.

Werde wach und es regnet wie aus Eimern. Kalt und Regen….. aber ich bin verabredet.

Gegen Mittag dann 🌞. Bestes Laufwetter – laufe in Richtung Stadt und was sehe ich da….

Viele der tollen Graffitis sind übersprüht worden, aber es gibt auch einige tolle neue. Am besten ihr schaut mal selber vorbei welches euch am besten gefällt.

Bleibt gesund und munter

Gerd

Bleibt gesund und munter

Seit Raketengedenken feiern wird den letzten Tag des Laufjahres auf Zeche Zollverein. Schon ein komisches Gefühl noch nicht aufgeregt zu sein, um dort gemeinsam laufend und feiernd auf die vielen gemeinsamen Kilometer zurückzublicken.

Viele gemeinsame Bilder, ich konnte mich lange nicht entscheiden welches ich nehme. ( Silvesterlauf 2004 – unser erster Wettkampf mit ganz vielen Raketen )

So viele Kilometer wie lange nicht mehr bin ich in einem Jahr gelaufen. ( 7 fehlen noch, dann hat auch das mehrfach nach oben geschraubte Jahresziel geklappt )

Seit dem Frühjahr 2020 aber oft alleinsam oder nur zu zweit. Wie ich mich gefreut habe (wie Bolle) wenn ich eine Rakete zufällig getroffen habe.

Ihr fehlt mir sehr – umso mehr freue ich mich auf 2021. Bleibt alle weiterhin gesund und munter. Auf das wir uns ganz bald wieder „wie immer“ am Schloß und bei Hesse treffen können.

In diesem Sinne alles Gute für 2021

Gerd